Fazit des Austauschtreffens zwischen den Projekten ESCI und VISA

Am 08.08.2012 empfing die ESCI-Forschergruppe beim IHP in Frankfurt (Oder) das VISA-Forscherteam. Im VISA-Projekt werden Virtualisierungstechnologien entwickelt, durch dessen Nutzung das Management von IT-Infrastrukturen insbesondere der Sicherheitskomponenten erleichtert und unterstützt wird. Neben den Projektpräsentationen gab es anschließend eine Diskussionsrunde. Der Schwerpunkt im ESCI-Projekt liegt auf der Hardware, wohingegen sich das VISA-Projekt auf Software-Komponenten bezieht. Durch die hervorragende Kompatibilität beider Projekte waren beide Seiten am Ende von einer erfolgreichen Zusammenarbeit überzeugt. Die Kooperation soll weitestgehend in Form eines Ideen- und Erfahrungsaustausches angestrebt werden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.