ESCI-Sicherheitsexperte im Interview bei Deutschlandfunk

Am Rande der Veranstaltung des CAST-Workshops am 11. Oktober 2012 wurde Oliver Stecklina, Projektleiter des ESCI-Projektes, um ein Interview für den Deutschlandfunk gebeten. In dem Interview wurden Schwachstellen der IT-Systeme in Kritischen Infrastrukturen erläutert. Darüber hinaus konnten die Ziele sowie der Forschungsschwerpunkt des ESCI-Projektes vermittelt werden. Der Podcast zu dem Interview kann hier angehört und runtergeladen werden.

Quelle: http://www.dradio.de/dlf/sendungen/computer/1892396/

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.