ESCI nun Mitglied im CAST e.V.

Wie bereits im Arbeitskreis „Kritische Informations- und Kommunikationsinfrastrukturen“ (AK KRITIS), wird das ESCI-Forschungsteam auch in Zukunft weiterhin verstärkt in Kompetenznetzwerken mitwirken. Hierfür wurde die Mitgliedschaft beim Competence Center for Applied Security Technology (CAST e.V.) mit einem Leistungspaket beantragt. Das CAST-Kompetenznetzwerk unterstützt Anwender mit Informationsveranstaltungen, Beratung, Workshops und Tutorials bei Auswahl und Einsatz von bedarfsgerechten Sicherheitstechnologien. Ziel des CAST e.V. ist es, dem wachsenden Stellenwert der IT-Sicherheit in allen Wirtschaftszweigen und Bereichen der öffentlichen Verwaltung die erforderliche Kompetenz gegenüberzustellen und weiterzuentwickeln. Bereits im vergangenen Jahr konnten Vertreter des ESCI-Forschungsteams den CAST-Workshop zum Thema „Schutz Kritischer Infrastrukturen“ aktiv mitgestalten. Derzeit zählt das CAST-Forum 245 Mitglieder aus Wissenschaft, Industrie und Öffentlichem Dienst.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.